RETROPLANE.net Index du Forum
FAQ - Charte - Rechercher - Fichiers - Map - Membres - S'enregistrer - Annuaire - Vérifier ses messages privés - Connexion

Sperber Junior 4m
Aller ŕ la page Précédente
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 Suivante

 
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Online Baubericht
Voir le sujet précédent :: Voir le sujet suivant  
Auteur Message
ManfredNeu
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 02 Jan 2009
germany.gif

Localisation: HalleWestfalen
Âge: 73 Bélier

MessagePosté le: 29/12/2017 00:36    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Uli,

es scheint ja alles zu passen Very Happy , das mit der Umrechnung auf 4m [good2] . Dann passt der zweite Teil, der schon unterwegs ist, sicher auch [oouf] .

Das sieht auf jeden Fall sehr gut aus.

Gruß
Manfred
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Uli
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 12 Déc 2007
germany.gif

Localisation: Frankfurt/Main
Âge: 79 Vierge

MessagePosté le: 29/12/2017 17:24    Sujet du message: Répondre en citant




Klar, [non] kein schlanker Viermaster soll das werden, sodern ein möglich exakt gebautes Seitenruder. Morgen wissen wir, ob dies geklappt hat.
Gruß Confused
Uli
Und dann wird richtig spannend: Manfred hat die Teile für den Rumpf geschickt. Spanten, Stützen, Leisten... Alles sorgfältig markiert. Ein bisschen verputzen - passt! Genial.





Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Uli
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 12 Déc 2007
germany.gif

Localisation: Frankfurt/Main
Âge: 79 Vierge

MessagePosté le: 04/01/2018 19:25    Sujet du message: Répondre en citant

Alle gut ins Neue Jahr gekommen? Ich hoffe doch!
Was einem nicht passt kann man ja passen machen. Zu diesen Zweck sei hier meine neue Biegevorrichtung präsentiert. Nägel ragen auf beiden Seiten aus einem in Form gesägten Brett heraus und daran lässt sich mit einem langen Gummi die zu biegende Leiste fixieren. Straff oder auch mit etwas Spiel, je nach gewünschter Biegekuve.



Ergebnis:



Eigentlich hätte ich mir beim Rumpfaufbau den Leim sparen können, die Verbindungen sitzen auch ohne "fest"



Beste Grüße
Uli
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Uli
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 12 Déc 2007
germany.gif

Localisation: Frankfurt/Main
Âge: 79 Vierge

MessagePosté le: 12/01/2018 12:07    Sujet du message: Répondre en citant

"Zeig doch mal ein paar Bilder!"
Aber gerne doch:















Falls Details gewünscht werden: Bitte melden.
Zu tun gibt es noch genug am Rumpf. Die Seitenruder-Flosse, die Auflagen für das HL, Servo-Einbau für die Kupplung - zumindest vorplanen, Haubenverriegelung etc.
Schönes Wochenende allerseits
Uli
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Uli
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 12 Déc 2007
germany.gif

Localisation: Frankfurt/Main
Âge: 79 Vierge

MessagePosté le: 12/01/2018 12:46    Sujet du message: Répondre en citant

Auch hier fehlt noch der Feinschliff:




Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
michel
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 04 Mar 2007
france.gif

Localisation: Luchon

MessagePosté le: 12/01/2018 19:13    Sujet du message: Répondre en citant

[clap] [clap] Magnifique construction comme d'habitude [amen]

Michel





Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Johannes
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 62 Sagittaire

MessagePosté le: 12/01/2018 21:20    Sujet du message: Répondre en citant

[clap] [clap] Ein schöne Konstruktion habt
ihr da auf die Beine gestellt [clap] [clap]
Hi Uli,
Der Sperber Junior hatte wunderschöne schlanke Formen
die Ihr auch gut rüber gebracht habt [good]
Einzigst die Gurte könnten ruhig ein bisschen kleiner dimensioniert sein,
so ist es wohl einfacher weiter zu beplanken jedoch wenn die
Aussenhaut verleimt ist ist alles stabil genug.

Womit willst Du den Rumpf beplanken? Mit Sperrholz oder Balsa?

Liebe Grüße
Johannes
PS. Freue mich schon auf unser nächstes Treffen [vol]





Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Uli
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 12 Déc 2007
germany.gif

Localisation: Frankfurt/Main
Âge: 79 Vierge

MessagePosté le: 13/01/2018 12:44    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Johannes,
lieber ein bisschen über- als unterdimensioniert, oder? Wenn es z. B. an der Atlantikküste wieder mit 50 Km/h bläst und du den Sperber Junior wie im letzten Jahr meinen Reiher startest, dann hat solch eine "Sicherheitsreserve" etwas Beruhigendes... [fiufiu] Beplankt wird mit Sperrholz, im Nasenbereich mit 0.6 und dann mit 0,4. Abweichend vom Original soll das Holz nicht in den typischen farbigen Streifen lackiert werden sondern Natur belassen bleiben.
Gruß
Uli
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Uli
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 12 Déc 2007
germany.gif

Localisation: Frankfurt/Main
Âge: 79 Vierge

MessagePosté le: 14/01/2018 11:32    Sujet du message: Répondre en citant

« Johannes » a écrit:
PS. Freue mich schon auf unser nächstes Treffen [vol]


Johannes,
hast du eine Idee wo das sein könnte? Doch wohl erst in Halle, falls uns unser Freund wieder dabei haben will.
Allzeit bereit [cours]
Uli
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Christian_B
Fidčle Posteur
Fidčle Posteur


Inscrit le: 20 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Allemagne, Haltern am See
Âge: 69 Capricorne

MessagePosté le: 14/01/2018 12:12    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Uli,
wenn dein Sperber Junior ein wenig mehr dem Original ähneln soll, ändere der Form der Kabinenhaube im Bereich der Flächen etwas ab.

Laco hat vor ein paar Jahren wohl nach dem gleichen Bauplan gebaut und hatte diesen kleinen Fehler auch nachträglich behoben.

http://www.retroplane.net/forum/viewtopic.php?t=3854&postdays=0&postorder=asc&start=90



Christian
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Johannes
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 62 Sagittaire

MessagePosté le: 15/01/2018 11:51    Sujet du message: Répondre en citant

Hi Uli,
für Hang hast Du recht, da ist etwas Stabiles nicht verkehrt Wink

Ich habe dieses Jahr mir schon mal drei Treffen ausgeguckt:
Klar beim Manfred Very Happy
Bei Achim in Schlangen
und bei Erix in Lauterbach

LG Johannes





Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Uli
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 12 Déc 2007
germany.gif

Localisation: Frankfurt/Main
Âge: 79 Vierge

MessagePosté le: 15/01/2018 19:14    Sujet du message: Répondre en citant

Was soll man machen bei dem usseligen Wetter? Das hier:



Nun geht es "nur noch" ums Hartlöten und fertig ist die Schleppkupplung. Silberlot ist auf dem Weg zu mir und dann schaun wir mal. Eine gekaufte Kupplung dieser Konstruktionsart habe ich in einem anderem Modell und da ist es immer eine arge Fummelei, bis die Schlaufe drin ist. Hält den Betrieb auf und lässt den Schlepper schon mal murren. Ich hoffe, dass der Eigenbau besser kunktioniert.
Das Servo wird hier platziert:



Grüße aus Frankfurt
Uli
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Uli
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 12 Déc 2007
germany.gif

Localisation: Frankfurt/Main
Âge: 79 Vierge

MessagePosté le: 15/01/2018 19:16    Sujet du message: Répondre en citant

Johannes, Lauterbach! Laughing Very Happy [fiufiu]
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Olli
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 22 Juil 2006
germany.gif

Localisation: Germany
Âge: 54 Verseau

MessagePosté le: 15/01/2018 19:37    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Uli,

den Stift vorn in der Kupplung hättest auch mit ruhigem
Gewissen weich löten können Wink

Wir sehen uns wohl auch in Lauterbach, zum Achim werden
wir leider nicht fahren, aber wenn wir dürfen, der Manne und ich
möchten wir diesen Jahr zu Manfred kommen.

Gruß Olli



http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/
http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/oldtimerinteressengemeinschaft.htm


Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail Visiter le site web de l'utilisateur
ManfredNeu
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 02 Jan 2009
germany.gif

Localisation: HalleWestfalen
Âge: 73 Bélier

MessagePosté le: 15/01/2018 20:05    Sujet du message: Répondre en citant

Da passiert ja einiges bei Dir im Keller [scie] , bin gespannt.

Johannes, Olli, Manfred und Uli - ich rechne fest mit Euch. Alle freuen sich schon auf das nächste Treffen. Very Happy Very Happy

Gruß
Manfred
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Uli
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 12 Déc 2007
germany.gif

Localisation: Frankfurt/Main
Âge: 79 Vierge

MessagePosté le: 15/01/2018 22:18    Sujet du message: Répondre en citant

Johannes, Olli, Manfred und Uli - ich rechne fest mit Euch. Alle freuen sich schon auf das nächste Treffen. Very Happy Very Happy

Schön, dass du uns dabei haben willst. Kann es sein, dass ihr auf meine spektakulären Ackerlandungen hofft ?[amen] Gurkensalat ist gedanklich in Vorbereitung.

Olli,
ich habe das weich probiert. Keine Haftung, das Zinn perlt ab. Die Teile besser vorrheizen?
Man sieht sich!
Uli
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Olli
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 22 Juil 2006
germany.gif

Localisation: Germany
Âge: 54 Verseau

MessagePosté le: 15/01/2018 22:40    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Uli,
wo von perlt es ab, vom Messing oder Draht?
Ist der Draht ein Eisendraht oder evtl. sogar Edelstahl?
Wenn es schon vom Messing abperlt ist es definitiv nich heiss genug,
Ein bisschen Flussmittel hilft auch noch, Du könntest auch noch den Draht
Ein wenig verzinnen.

Gruß Olli



http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/
http://www.oliver-theede-oldtimersegler.de/oldtimerinteressengemeinschaft.htm


Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail Visiter le site web de l'utilisateur
Uli
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 12 Déc 2007
germany.gif

Localisation: Frankfurt/Main
Âge: 79 Vierge

MessagePosté le: 15/01/2018 22:53    Sujet du message: Répondre en citant

Olli,
Morgen gehe ich es noch mal an und berichte dann. Beide Materialien (Stahldraht, Massing) haben das Zinn nicht angenommen.
Gruß und Dank Wink
Uli
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Uli
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 12 Déc 2007
germany.gif

Localisation: Frankfurt/Main
Âge: 79 Vierge

MessagePosté le: 19/01/2018 19:30    Sujet du message: Répondre en citant

Als Fidčle Posteur kann man nicht mal davon träumen, mit einer goldenen Rippe geadelt zu werden [non] Da muss ich mich mit einem goldenen Scharnier-Röhrchen trösten.



Peinlich? Also besser in Balsa verpacken






Die entsprechenden Aufnahmen sehen vergrößert echt vermurxt aus



Aber am Ende sind sie versteckt [amen]



Fleißiges Wochenende
Uli
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Johannes
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 62 Sagittaire

MessagePosté le: 20/01/2018 10:15    Sujet du message: Répondre en citant

Sieht doch schon super aus, Dein Sperberchen [clap]
Hi Uli,
Es geht sicherlich auch mit einem Messingröhrchen,
(oder wie René immer so schön sagt "Messingröhrle") Very Happy
aber warum dort hinten so was schweres?
Ein Kunststoffröhrchen ist leichter und tuts genau so?
Liebe Grüße von einem der zur Zeit sich eine
Erkältung nach der anderen einfängt und kaum in den Bastel-
keller kann Crying or Very sad





Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Montrer les messages depuis:   
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Online Baubericht Toutes les heures sont au format GMT + 2 Heures
Aller ŕ la page Précédente
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 Suivante
Page 2 sur 8

 
Sauter vers:  
Vous ne pouvez pas poster de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas voter dans les sondages de ce forum
Vous ne pouvez pas joindre des fichiers
Vous pouvez télécharger des fichiers

Zone de Téléchargement du Forum et Site Retroplane


Images aléatoires album Retroplane, clic pour Agrandir

Forum en Flux RSS