RETROPLANE.net Index du Forum
FAQ - Charte - Rechercher - Fichiers - Map - Membres - S'enregistrer - Annuaire - Vérifier ses messages privés - Connexion

Swaty Kandidat - Akaflieg Wien 1937
Aller à la page Précédente
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 Suivante

 
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Online Baubericht
Voir le sujet précédent :: Voir le sujet suivant  
Auteur Message
Frank Albrecht
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 09 Juil 2007
europe.gif

Localisation: Burladingen-Stetten, Allemagne
Âge: 52 Vierge

MessagePosté le: 13/06/2011 21:19    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Walter,

Du kommst langsam auf Touren, wie ein Güterzug, durch nichts zu stoppen, Du wirst es schaffen bis zum Treffen! Ich weiss es!!!
Deine Beize sieht gut aus, was mich in diesem Zusammenhang einmal interessieren würde ist der Hintergrund. Warum wurden die Flugzeuge gebeizt? Hätte man das Holz nicht auch natur belassen können? War es einfach der Optik wegen oder gibt es einen rationalen Grund dafür?

Übrigens: Das Blech ist unterwegs, kostet nix, ausser Porto und 'nem Schnapserl, wie besprochen, und einen kleinen Scherzartikel habe ich mir auch noch erlaubt beizulegen. Laughing Laughing Laughing

Alles Gute und bis bald,

Frank
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Visiter le site web de l'utilisateur
Wolfgang
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 15 Déc 2009
austria.gif

Localisation: Münster/Tirol/Autriche
Âge: 59 Poissons

MessagePosté le: 14/06/2011 06:42    Sujet du message: Répondre en citant

Ich behaupte jetzt einfach provokant-das Beizen ist nur eine Erfindung der Modellflieger-die Originalkisten wurden nie gebeizt,sie wurden lackiert und das Holz ist einfach mit der Zeit dunkler geworden.Von Beizen hab ich im Jacobsbuch nirgends was gelesen.Wozu auch ????
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Frank Albrecht
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 09 Juil 2007
europe.gif

Localisation: Burladingen-Stetten, Allemagne
Âge: 52 Vierge

MessagePosté le: 14/06/2011 07:59    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo zusammen,

im Vorspann in einem der Simons-Bände steht auch was zu dem Thema, ich habs aber auf die Schnelle nicht gefunden. Es geht da um die Übergangszeit, die ersten Segelflugzeuge waren ja vor allem leicht, später erkannte man, dass schwere Flugzeuge besser gleiten können und gönnte ihnen eine farbige Lackierung, in der Regel grau, z.B. Reiher.
Der Vampyr auf der WaKu ist ja nun eindeutig dunkel getönt, das kann nicht allein von der Sonne kommen, während alle Repliken, die ich bisher gesehen habe, eher naturblassen aussahen (Gö I Wolf, SG38)

Und Walter, dass soll nun nicht heissen, dass Du UMSONST gebeizt hast. Mir gefällt gebeizt besser als natur, und unsere Modelle solen ja auch irgendwie "alt" im Sinne von gebraucht aussehen.

Grüsse und bis bald,

Frank
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Visiter le site web de l'utilisateur
Wolfgang
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 15 Déc 2009
austria.gif

Localisation: Münster/Tirol/Autriche
Âge: 59 Poissons

MessagePosté le: 14/06/2011 08:11    Sujet du message: Répondre en citant

Ich glaub der Vampir war nicht aus Birkensperrholz-darum wurde er vielleicht etwas dunkler.Ich find das tönen der Sperrholzoberfläche gut-denn sonst sind die Holzflieger einfach zu hell und schauen zu neu aus.
Also wenn Du Walter Deinen Kandidat fertig bringst gibt es in Vauville mehr als nur ein Kistenschnapserl.Da nehm ich doch fast was besseres mit.Ausserdem müssen wir auch noch mit den vielen anderen ein Glaserl trinken ,die ihre Modelle extra mit Vollgas für die Normandie fertig gebracht haben (Frank,Beat,Johannes??,Walter L. Walter W.,Christian,Vincent,etc.etc. mann oh mann,da haben wir ganz schön was zu feiern [argh] [argh] ).
Nur der faule Wolfgang wird seinen Koffer im 4/5 fertigen Zustand zu Hause lassen müssen. Crying or Very sad Crying or Very sad
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Walter
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 05 Nov 2006
austria.gif


Âge: 53 Lion

MessagePosté le: 14/06/2011 08:43    Sujet du message: Répondre en citant

Guten Morgen... Wink

Stimmt - ich hab ziemlich Gas gegeben - aber ich kann nicht sagen ob es reicht. Ich geb aber erst am Tag der Abreise auf wenn es denn so sein soll.

Zum Thema beizen: ich habe da auch nichts gefunden - außer eben die üblichen Verdächtigen - nämlich die Flugzeuge in den diversen Museen und bei den Oldtimertreffen. Ich hatte auch schon überlegt alles "natur" zu belassen - durch die verschiedenen Hölzer sieht das aber ziemlich "unruhig" aus.
Die SG 38 im Aviatikum oder der RRG Falke auf der Waku ist übrigens auch dunkel gebeizt - es ist einfach eine "optische Entscheidung". Vielleicht ist unser Sperrholz heute auch anders von der Färbung als vor 80 Jahren...

Ich bin selber schon gespannt auf das Ergebnis - man sieht das ja erst wenn der Klarlack/Porenfüller drauf ist. Gestern habe ich noch den Rumpf gebeizt. Ging so halbwegs, auch wenn es da und dort hellere Stellen vom Leim gibt - bis jetzt bin ich ganz zufrieden.

Planmäßig sollten die Flächen auch schon gebeizt sein - die QR haben das erfolgreich verhindert. Ich möchte sie oben und unten anlenken damit das auch etwas mehr in Richtung Orginal geht. Heute Abend muß das aber dann was werden weil ich die nächsten drei Tage auswärts bin... Confused

Für die HR-Anlenkung fehlt mir leider noch im wahrsten Sinne des Wortes "der Plan"... Laughing

@Frank: perfekt - Danke! Die Abdeckung sollte dann kein großes Thema sein Very Happy

Wink
Walter

PS: so langsam fürchte ich mich vor den Schnapsln....da haben wir ja was vor...nicht dass wir da drei Tage schwer bedient auf das Meer glotzen und rosa Flieger sehen.... Laughing
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
Frank Albrecht
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 09 Juil 2007
europe.gif

Localisation: Burladingen-Stetten, Allemagne
Âge: 52 Vierge

MessagePosté le: 14/06/2011 08:55    Sujet du message: Répondre en citant

Rosa???
Rosa!!!

Das wäre wirklich mal was Neues!
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Visiter le site web de l'utilisateur
Johannes
Psycho Posteur
Psycho Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 57 Sagittaire

MessagePosté le: 14/06/2011 18:55    Sujet du message: Répondre en citant

Super wie du dich da hinein hängst, Walter [clap] [clap]
OT:
Citation:
,die ihre Modelle extra mit Vollgas für die Normandie fertig gebracht haben (Frank,Beat,Johannes??,Walter L. Walter W.,Christian,Vincent,etc.etc.

Hallo Wolfgang - wenn nur die Schnapsel bekommen die was neues mitgebracht haben, müssten wir beide die ganze Zeit nüchtern bleiben Crying or Very sad
Aber ich habe da noch einen Geheimtipp den wir nicht verraten:
Eric und Stany bringen sicherlich wieder was durchschlagendes mit
ich durfte in Schlangen mal wieder Kosten
24 Wink .

OT -Ende

Ich wüsste kein dunkles Holz aus unserer Umgebung aus dem man früher Sperrholz gefertigt hat : Birke - Pappel- Fichte - Tanne - Kiefer ect. sind alle helle Hölzer. Ich glaube auch nicht das einer seinen Segler aus Nussbaum oder gleichem gemacht hat, das wäre was dunkeler und einheimisch.
Vielleicht wurden mache Flugzeuge etwas geölt um wasserabweisend zu sein - das macht sicherlich dunkler doch auch schwerer [humm]

Also Walter mach wie du meinst, denke dir dazu eine Geschichte aus und
genau so war es dann gewesen Cool Wink
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Walter
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 05 Nov 2006
austria.gif


Âge: 53 Lion

MessagePosté le: 14/06/2011 19:02    Sujet du message: Répondre en citant

Hi Frank,

...ganz so neu auch wieder nicht - es gibt bei den Großen, ich glaube es ist eine Slingsby Prefect oder ein Grunau Baby, eine M ganz in pink - nennt sich dann auch "Pink Panther" und fliegt mit Plüschtier an der Strebe...iiihhhhh Confused
Dazu fällt mir der Spruch eines Freundes ein (der is Cpt. bei der AUA)


"Weißt Du warum der Herrgott nicht wollte dass Frauen fliegen?


....wenn er das gewollt hätte wäre der Himmel rosarot und nicht hellblau..." [arf]

...sry für den Chauvispruch... Rolling Eyes

Wink
Walter
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
Walter
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 05 Nov 2006
austria.gif


Âge: 53 Lion

MessagePosté le: 14/06/2011 19:19    Sujet du message: Répondre en citant

Seavas Rheinländer... Wink

...eine Geschichte.... [humm] ...mal sehen...Tarnfarbe...eher nicht...Sonnenbrand...eher aber so dunkel...auch nicht - wie wärs damit:

Cand.Ing Franz Swathy hatte in seiner Wohnung eine traumhafte Kommode - in edlem Nußholz. Er wollte sich im Flieger zu Hause fühlen.... [grrr]

Nein - das wird wohl ganz was banales sein - die hatten halt keine Kohle für Farben (1936 - Studenten) - aber sie hatten jede Menge Kaffesatz aus der Ofenkanne in der Werkstatt - den haben sie draufgeschmiert um kleinere Unzulänglichkeiten zu überdecken. Positver Nebeneffekt: man kann entspannt sagen dass es dunkler einfach edler ausschaut...so wie ich halt... Laughing

Wink
Walter
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
Wolfgang
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 15 Déc 2009
austria.gif

Localisation: Münster/Tirol/Autriche
Âge: 59 Poissons

MessagePosté le: 15/06/2011 06:45    Sujet du message: Répondre en citant

Das rosa Ding ist bei den Retroplanfotos von den Originalkisten drin-ist eine Kirby Tutor T 8-also die einsitzige T 31-(28 Bilder)hab es aber nicht geschafft einen Link zu machen(-haben unsere Chefs gut gesichert bzw. bin ich computertechnisch zu bl.. den Link zu zeigen-findet Ihr aber sicher selber hier im Forum)

Und an Johannes-also wenn wir schon zum feiern nach Vauville fahren müssen wir was fürs Bäuchle tun-ich nehm meine Laufschuhe mit und jeder der will kann mit mir morgens eine Runde laufen(-so vor dem APERO oder petit dejeuner)
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Johannes
Psycho Posteur
Psycho Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 57 Sagittaire

MessagePosté le: 15/06/2011 07:11    Sujet du message: Répondre en citant

Da es mit dem Laufen nicht mehr so klappt (Hüften und so),
werde ich wohl mein MTB mitbringen Very Happy
Runter bin ich sicher schneller doch rauf kriegst du mich wieder Confused

Gruß
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Frank Albrecht
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 09 Juil 2007
europe.gif

Localisation: Burladingen-Stetten, Allemagne
Âge: 52 Vierge

MessagePosté le: 15/06/2011 09:04    Sujet du message: Répondre en citant

Morgen zusammen,

Ich würde mich da anschliessen, bei Laufen, für das Rad reicht der Platz leider nicht, es sei denn es gibt einen Absturz.
Wann kommt ihr denn alle? Die Meldeliste gibt ja nur die Dauer des Aufenthalts an. Ich werde am MI anreisen und am MI die Woche drauf wieder nach Hause fahren.

Bis bald,

Frank
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Visiter le site web de l'utilisateur
Johannes
Psycho Posteur
Psycho Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 57 Sagittaire

MessagePosté le: 15/06/2011 13:01    Sujet du message: Répondre en citant

Citation:
Wann kommt ihr denn alle? Die Meldeliste gibt ja nur die Dauer des Aufenthalts an. Ich werde am MI anreisen und am MI die Woche drauf wieder nach Hause fahren.


Wir werden auch am Mittwoch kommen (so Gott will)
und Mittwoch wieder abreisen - freu mich schon drauf Very Happy

Noch 21 Tage
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Walter
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 05 Nov 2006
austria.gif


Âge: 53 Lion

MessagePosté le: 15/06/2011 13:04    Sujet du message: Répondre en citant

....und ich mach´die Zeitnehmung...entspannt beim Frühstück oder vor dem Apero nach einem Nickerchen... [houla] [arf]
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
Wolfgang
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 15 Déc 2009
austria.gif

Localisation: Münster/Tirol/Autriche
Âge: 59 Poissons

MessagePosté le: 15/06/2011 13:17    Sujet du message: Répondre en citant

Du machst das Frühstück und hilfst beim Vorbereiten des Apero-von wegen Nickerchen-entweder fliegen,sporteln oder feiern,schlafen können wir zu Hause
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Montrer les messages depuis:   
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Online Baubericht Toutes les heures sont au format GMT + 2 Heures
Aller à la page Précédente
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 Suivante
Page 13 sur 17

 
Sauter vers:  
Vous ne pouvez pas poster de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas voter dans les sondages de ce forum
Vous ne pouvez pas joindre des fichiers
Vous pouvez télécharger des fichiers

Zone de Téléchargement du Forum et Site Retroplane


Images aléatoires album Retroplane, clic pour Agrandir

Forum en Flux RSS