RETROPLANE.net Index du Forum
FAQ - Charte - Rechercher - Fichiers - Map - Membres - S'enregistrer - Annuaire - Vérifier ses messages privés - Connexion

HAST 3

 
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Aéromodèles Antiques
Voir le sujet précédent :: Voir le sujet suivant  
Auteur Message
Gert König
Fidèle Posteur
Fidèle Posteur


Inscrit le: 16 Aoû 2012
austria.gif

Localisation: Klagenfurt
Âge: 78 Verseau

MessagePosté le: 15/07/2018 23:55    Sujet du message: HAST 3 Répondre en citant

König will unbedingt einen flugfähigen Antik Modellsegler zum Treffen nach Lauterbach ( Germany ) mitbringen !
Der ausgezeichnete Plan einer " Antik Replika " des HAST von 1934 / 36 in der Juliausgabe von FMT hat mich animiert diesen Antiksegler zum Treffen mitzubringen um diesen dort auf der Wasserkuppe fliegen zu lassen !
Wie bereits bekannt ist König ( ein alter Herr ! ) immer spät dran, aber das wird schon.
Heute ist der Rohbau zu 90 % fertig, Stahlsteckung und Polyesterflies sind gestern eingelant, der Schriftzug ist bestellt , somit keine Ausrede mehr !
Ein paar Bilder hab ich auch schon, ersuche die Experten um Nachsicht, in 10 Tagen ist ein Antikmodell original zu bauen nicht möglich. Ich verwendete den erhältlichen Fräßteilesatz und vereinfachte ein paar Details.









Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
Gert König
Fidèle Posteur
Fidèle Posteur


Inscrit le: 16 Aoû 2012
austria.gif

Localisation: Klagenfurt
Âge: 78 Verseau

MessagePosté le: 16/07/2018 23:31    Sujet du message: Répondre en citant

heute Abend ist der Rohbau fertig !
Kabinenabschluß und etwas Holz vorne fehlt noch, dann kommt die Bespannung - Fließ - und etwas Farbe , leicht zu machen in 3 Tagen !
So schaut der " Hast 3 " aus, man kann ihn schon erkennen !






Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
ChristianR
Psycho Posteur
Psycho Posteur


Inscrit le: 07 Oct 2007
france.gif

Localisation: Yzeure (Allier)
Âge: 68 Capricorne

MessagePosté le: 17/07/2018 13:10    Sujet du message: Répondre en citant

[clap] belle construction ,joli modèle Very Happy
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
ThomasF
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 16 Jan 2010
germany.gif


Âge: 59 Taureau

MessagePosté le: 17/07/2018 19:37    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Gert,

wenn Du es mit dem Bespannen doch nicht schaffst, sag bitte bescheit.
Ich bringe diacov und ein Bügeleisen mit. Das bischen schaffen eir vor dem Grillen.

Gruß
Thomas
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
Gert König
Fidèle Posteur
Fidèle Posteur


Inscrit le: 16 Aoû 2012
austria.gif

Localisation: Klagenfurt
Âge: 78 Verseau

MessagePosté le: 18/07/2018 23:25    Sujet du message: Répondre en citant

Danke Thomas ! das Bespannen mit dem leichten Fliess ist eine Patzerei ( für mich ) mit dem Spannlack, den hab ich vor 60 ( !! ) Jahren angerührt für das Japan Papier meiner Fesselflugmodelle ! Das Kaos ist am ersten Bild ersichtlich ! Aber es wird schon, nicht mehr viel zu tun für den letzten Tag ! Die Servos aus Holland sollen morgen kommen, geht doch !
Freitags ist Anreisetag - 800 km , werde Abends ankommen !
So soll 4 kn. Nordwind sein auf der Waku, passt für den Retro -Hast .
Grüße vom 25 ° warmen Wörthersee, war um 19 00 kurz schwimmen !






Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
Gert König
Fidèle Posteur
Fidèle Posteur


Inscrit le: 16 Aoû 2012
austria.gif

Localisation: Klagenfurt
Âge: 78 Verseau

MessagePosté le: 19/07/2018 23:30    Sujet du message: Répondre en citant

Hast 3 ist flugfertig ! Ersflug erfolgt in Lauterbach/Fulda beim Retroplan Treffen unter Assistenz der zahlreichen Experten !
Nach dem Eingiessen von 120 gr Blei in die Rumpfnase hat die Lackierung etwas gelitten. Servos von HK sind heute auch nicht eingelangt, somit nur Microservos mit Plastik Zahnrädern drin. Nur sauberes Fliegen erlaubt !
Aber positiv : Gewicht startfertig : 791 gr !! ( Plan : 900 gr )
Somit müßte der FMT Hast 3 gut steigen ? - Ja wenn König in den 8 Tagen Bauzeit halbwegs ordentlich gebaut hat !
So genug gelabert, ich erspar den Experten noch mehr dumme Kommentare vom Aircombat Flieger Gert König aus Österreich !



Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
VincentB
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 23 Jan 2006
world.gif

Localisation: Béziers somewhere in the world
Âge: 54 Scorpion

MessagePosté le: 20/07/2018 04:06    Sujet du message: Répondre en citant

Bravo Gert, magnifique [clap] je vous souhaite une belle rencontre et de beaux vols à Lauterbach et à la Waku, bonjour aux copains. Very Happy


Retroplane the World Touch - On the Web since 1854.
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Visiter le site web de l'utilisateur
Gert König
Fidèle Posteur
Fidèle Posteur


Inscrit le: 16 Aoû 2012
austria.gif

Localisation: Klagenfurt
Âge: 78 Verseau

MessagePosté le: 24/07/2018 18:55    Sujet du message: Répondre en citant

Beim RETROKLANI Fr.Abend in Lauterbach angekommen bekam der startfertige HAST noch das in D vorgeschr.feuerfeste Namensschild verpasst
( Letztes Foto )
ein originales Modell des Hast -bis auf die Besp.- war ebenso anwesend !


Sa.21.07.früh erfolgte der Erstflug durch Unterstützung von Wolfgang D. und Erik H.-danke ! Der nach FMT Bauplan und Fräßsatz gebaute Hast 3 flug sofort -ungesteuert-einwandfrei ! EWD und CG nach dem Plan passt,das Gewicht ist allerdings 100 gr.leichter.




So Nachm.gelang ganz einfach ein Gu.Seilstart auf ca 30 m, der Hast stieg sofort weg im Aufwind und war leicht zu steuern. Ein dort anwesender Antikmodell Experte -sein Seil,danke ! - beurteilte den FMT Hast mit:" sehr gut " !
Also voller Erfolg, danke dem Konstukteur Klaus Nietzer und FMT !
G e r t König





[img]k

Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
Montrer les messages depuis:   
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Aéromodèles Antiques Toutes les heures sont au format GMT + 2 Heures
Page 1 sur 1

 
Sauter vers:  
Vous ne pouvez pas poster de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas voter dans les sondages de ce forum
Vous ne pouvez pas joindre des fichiers
Vous pouvez télécharger des fichiers

Zone de Téléchargement du Forum et Site Retroplane


Images aléatoires album Retroplane, clic pour Agrandir

Forum en Flux RSS