RETROPLANE.net Index du Forum
FAQ - Charte - Rechercher - Fichiers - Map - Membres - S'enregistrer - Annuaire - Vérifier ses messages privés - Connexion

D-7 Margarete - Kongress 2017 Vauville
Aller ŕ la page
1, 2, 3, 4, 5, 6 Suivante

 
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Online Baubericht
Voir le sujet précédent :: Voir le sujet suivant  
Auteur Message
ManfredNeu
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 02 Jan 2009
germany.gif

Localisation: HalleWestfalen
Âge: 73 Bélier

MessagePosté le: 18/01/2016 13:16    Sujet du message: D-7 Margarete - Kongress 2017 Vauville Répondre en citant

Hallo,

auch wenn es noch andere halbfertige Projekte gibt Embarassed hier schon einmal einen kleiner Einstieg in das neue Projekt. Wieder ein Doppelsitzer
Für Vauville 2017 ist die D7 Margarete gemeldet. Viele Unterlagen über dieses Flugzeug gibt es leider nicht mehr, in Darmstadt sind die Unterlagen im Krieg vernichtet worden. Sollte jemand doch noch Detailunterlagen haben, bitte melden. Das Flugzeug wurde 1923 von der Akaflieg Darmstadt gebaut und auf den Namen der "Mama" der Akaflieg Margarete von Loessl getauft.







Der Plan ist, das Modell im Maßstab 1:3,5 mit einer Spannweite von 4370mm und einer Gesamtlänge von 1750mm zu bauen. Die Gesamthöhe des Modells wird ca 780mm betragen, die Flächentiefe ca 470mm. Also ein ganz schön grosses Modell. Seitenleitwerk und Höhenleitwerk werden abnehmbar sein. Die Flächen sind zweigeteilt und die Streben sind tragend.

Die Flächen sind bereits komplett durchkonstruiert, der Rumpf und die Leitwerke gehen der Vollendung entgegen. Über das Profil und die Konstruktionsmannschaft später mehr




Und dann wird gefräst und gebaut

Bis dann
Manfred
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Johannes
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 63 Sagittaire

MessagePosté le: 18/01/2016 15:57    Sujet du message: Répondre en citant

Sehr schönes und interessantes Modell, Manfred Very Happy

Im Modellbaubereich der Waku steht eine wunderschön gebaute
Margarete Wink

Gruß und immer viel berichten!


PS.: Was macht die Ka6??
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
ThomasF
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 16 Jan 2010
germany.gif


Âge: 63 Taureau

MessagePosté le: 18/01/2016 17:37    Sujet du message: Répondre en citant

Sehr schön Manfred,

ich möchte euns im Maßstab 1:5 bestellen.

Danke.
PS- leiferung kann nach 2017 sein.

Gruß
Thomas
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
ManfredNeu
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 02 Jan 2009
germany.gif

Localisation: HalleWestfalen
Âge: 73 Bélier

MessagePosté le: 19/01/2016 07:38    Sujet du message: Répondre en citant

Johannes, ich werde mir große Mühe beim Bau geben Wink. Und der Ka6 fehlt noch das: [paint] . Werde aber noch zum Abschluss berichten.

Gruß
Manfred
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Walter L.
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 06 Fév 2008
germany.gif

Localisation: Neuenrade

MessagePosté le: 19/01/2016 18:07    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Manfred,

wenn ich richtig mit gezählt habe, sind das zur Zeit 3 Projekte im Bau:

1. Ka6 CR
2. Mü 13 E
3. D-7 Margarete

Oder habe ich was vergessen (oder hast du uns noch was verheimlicht? Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes )

Viele Grüße und verzettel dich nicht.

Walter
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
ManfredNeu
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 02 Jan 2009
germany.gif

Localisation: HalleWestfalen
Âge: 73 Bélier

MessagePosté le: 25/03/2016 18:24    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo,

die ersten Teile für den Bau sind fertig Very Happy und es macht richtig Freude das alles anzuschauen. Mal sehn, wie es dann fertig aussieht. [humm]





Walter L.: die Ka6 ist für Italien fertig und der Bergfalke kommt bei mir erst nach der Margarete dran Embarassed. Und Projekte gibt es genug [houla].

Bis bald
Manfred
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
sebastian92
Psycho Posteur
Psycho Posteur


Inscrit le: 01 Sep 2015
france.gif

Localisation: Hauts de seine
Âge: 59 Scorpion

MessagePosté le: 25/03/2016 19:39    Sujet du message: Répondre en citant

Guten Abend,
Das wird zu bauen bald beginnen ! Very Happy
Das gewählte Profil ist das ein Clark Y ?
In welchem Prozentsatz ? 11 oder 14 % ?
…translate by reverso…



Pourvu que ça vole, roule, flotte ! normalement j'ai tout bien fait pour…
Un bel avion est un avion qui vole bien ! Marcel Dassault
…………
Sebastian

Vends module émission 2.4 ghz pour Futaba, Hitec TZ-FM + 2 récepteurs corona 8 voies (contact en MP)
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
ManfredNeu
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 02 Jan 2009
germany.gif

Localisation: HalleWestfalen
Âge: 73 Bélier

MessagePosté le: 27/03/2016 18:18    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Sebastian,

das Profil ist kein Clark Y. Was das genau für ein Profil ist, weiss nur mein "Profilberater" Embarassed, ich werde Euch das aber noch genau mitteilen.

Es hat mich doch gejuckt, ich wollte mal sehen, wie alles zueinander passt Wink, bin mit dem Höhen- und Seitenruder angefangen und habe alles einmal lose zusammengesteckt.


Die Höhenruderteile wiegen pro Seite ca. 80g, dazu kommt noch das Steckungsrohr.


Und es passt [amen]


Auch die Abdeckung aus 0,4mm Sperrholz passt genau.

Das Seitenruder wird in zwei Hälften aufgebaut. Höhen-, Seitenruder und auch die Querruder bewegen sich in Hohlkehlen.
Das wars erst einmal für die nächste Zeit. Sad Noch ein schönes Osterfest Euch allen

Manfred
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Walter L.
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 06 Fév 2008
germany.gif

Localisation: Neuenrade

MessagePosté le: 27/03/2016 20:01    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Manfred,

ich bin schwer beeindruckt über die Konstruktion und die Passgenauigkeit der Teile!!

[amen] [amen] [amen]

Bitte berichte weiter, wenn du dienächsten Schritte machst.

Viele Grüße

Walter
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
Johannes
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 63 Sagittaire

MessagePosté le: 28/03/2016 08:07    Sujet du message: Répondre en citant

Modellbau vom Feinsten [clap] [clap]
Hallo Manfred,
Zeichner / Fräser haben bei Deiner Margarete super
Arbeit geleistet - Respekt [good]

[anniv4] Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Geburtstag
Bleib gesund und auch sonst wie Du bist Very Happy [anniv2]

Johannes
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Christian_B
Fidčle Posteur
Fidčle Posteur


Inscrit le: 20 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Allemagne, Haltern am See
Âge: 70 Capricorne

MessagePosté le: 28/03/2016 09:56    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Manfred,
ich schließ mich Johannes mit allen Wünschen zu Deinem Geburtstag an.
Deine Margarete wird ein super Modell!!!
Schönen Gruß



Christian
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Walter L.
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 06 Fév 2008
germany.gif

Localisation: Neuenrade

MessagePosté le: 28/03/2016 19:19    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Manfred,

auch von mir die herzlichsten Glückwünsche zu Geburtstag!

[clap] [clap] [clap] [clap]

Viele Grüße

Walter

P.S. Für mich wäre es einfacher, wenn das Geburtstagssymbol größer wäre. Geht das, Vincent?
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
ManfredNeu
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 02 Jan 2009
germany.gif

Localisation: HalleWestfalen
Âge: 73 Bélier

MessagePosté le: 28/03/2016 22:43    Sujet du message: Répondre en citant

Danke für Eure Geburtstagswünsche Very Happy .

Auch der Profilmacher Benjamin Rodax war zur Feier da; das Profil hat keinen erklärenden Namen Embarassed . Es war ursprünglich für eine ASK 13 gemacht und ist für die Margarete verändert worden, besonders im Bereich der tiefen Querruder.

Konstrukteur ist im übrigen Paul Siemens, dies ist das erste Modell dieser Art, das er zeichnet - und das ist einfach großartig [amen] [amen] . Danke dafür.

Bis bald
Manfred
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Walter
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 05 Nov 2006
austria.gif


MessagePosté le: 29/03/2016 18:03    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Manfred,

....alles gute zum Geburtstag - bleib gesund und verbaue noch ein paar Kubikmeter Holz!

Es freut mich zu sehen, dass die "Vauvilleflieger" im Entstehen sind - das wird eine tolle Sache!
Fesch - deine Margarete - das wird ein geniales Flugbild geben - viel Erfolg beim Bau - ich bin dabei!

Wink
Walter
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
ManfredNeu
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 02 Jan 2009
germany.gif

Localisation: HalleWestfalen
Âge: 73 Bélier

MessagePosté le: 07/07/2016 23:45    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo,

mit der Margarete geht es langsam weiter, das Höhen- und das Seitenruder sind rohbaufertig. Wir haben noch einige Änderungen vorgenommen:






Die Hohlkehlenscharniere werden gleich mit eingeklebt.



Auch das Seitenruder bekommt eine Hohlkehle und die entsprechenden Scharniere



Wegen der Größe wird das Seitenruder abnehmbar ausgeführt. Es passt alles und das Ruder läuft gut Very Happy Nach Polsa geht es dann schneller weiter - aber so nicht [cours]
Manfred
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Johannes
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 63 Sagittaire

MessagePosté le: 08/07/2016 06:36    Sujet du message: Répondre en citant

Einfach genial wie Ihr konstruiert und baut [amen] [amen]

Hi Manfred,
besonders die Idee der vorherigen Scharniermontage
ist super gelöst - toll [clap]

Gruß vom Daheimbleibenden Crying or Very sad
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Wolfgang
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 15 Déc 2009
austria.gif

Localisation: Münster/Tirol/Autriche
Âge: 64 Poissons

MessagePosté le: 08/07/2016 19:41    Sujet du message: Répondre en citant

Super,weiter so-freu mich schon auf die nächsten Schritte
Aber vorher gibt es noch "Antipasti "in Polsa

Laughing Laughing
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
ManfredNeu
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 02 Jan 2009
germany.gif

Localisation: HalleWestfalen
Âge: 73 Bélier

MessagePosté le: 10/10/2016 23:38    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo,
Polsa ist lange vorbei und es ist einiges passiert, ein ganz klein wenig auch bei mir. Schlepper Klaus ist mit der Mue13e doch etwas schneller. Crying or Very sad Der Rumpfbau hat begonnen:
Es wird eine rechte und linke Seite gebaut (hoffentlich) Confused und dann sollen sie zusammenpassen. Die ersten Spanten sind auf dem Rahmen verklebt



der Flächendom


und erste Teile der Leitwerksaufnahmen



und ein paar Längsgurte sind auch schon eingeklebt. Wässern und z.T. in zwei Richtungen vorbiegen



mal sehn wie schnell es weitergeht, macht richtig Spaß den Koffer wachsen zu sehen Very Happy Very Happy
Manfred
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Wolfgang
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 15 Déc 2009
austria.gif

Localisation: Münster/Tirol/Autriche
Âge: 64 Poissons

MessagePosté le: 11/10/2016 05:50    Sujet du message: Répondre en citant

[baaave] [baaave]
Bin gerade beim 3.mal Riedlbücher lesen-da gibt es viele Stories mit der Margarethe.
Fein dass auch bei Dir was weitergeht.
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
Johannes
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 63 Sagittaire

MessagePosté le: 11/10/2016 08:05    Sujet du message: Répondre en citant

Sieht nach einer perfekten Planung aus [clap]
Bitte reichlich weiter berichten Manfred Very Happy

LG Johannes
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Uli
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 11 Déc 2007
germany.gif

Localisation: Frankfurt/Main
Âge: 79 Vierge

MessagePosté le: 11/10/2016 17:21    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Manfred,
Na jetzt willst du es ja wissen. Prima. Bin gespannt wie es weitergeht. Solltest du plötzlich auf Weihnachten programmiert sein? Viel Spass und Erfolg auf jeden Fall.
Beste Grüße vom
Besenstiel.
Übers auskurbeln später 🛩
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Uli
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 11 Déc 2007
germany.gif

Localisation: Frankfurt/Main
Âge: 79 Vierge

MessagePosté le: 11/10/2016 17:35    Sujet du message: Répondre en citant

Margarethe bedeutet "Perle". Bist du sicher, dass du mit einem Besenstiel den Luftraum teilen willst????? Crying or Very sad
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
ManfredNeu
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 02 Jan 2009
germany.gif

Localisation: HalleWestfalen
Âge: 73 Bélier

MessagePosté le: 11/10/2016 21:54    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Uli,
diese Margarethe heisst Margarete! Wink Natürlich kommt es darauf an, was für eine He.... auf dem schmalen Sitz des Besenstieles hockt [non]
Der Bau klappt ganz gut, die meisten Leisten sind verleimt


In der Nase ist reichlich Platz für Blei



Die Leitwerksaufnahme sieht kompliziert aus, ist aber vom Konstrukteur super durchdacht



Auch der Cockpitrahmen ist nun eingeklebt



und so langsam kann ich mir vorstellen, wie die Margarete mal aussehen wird.



In welchem Farbton ich die Schöne dann beize, das beschäftigt mich schon jetzt - dunkel ja, aber wie? [humm] [argh]
Wenn meine Schöne hier zu hause mich läßt, gehts morgen weiter. Bis dann

Manfred
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Wolfgang
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 15 Déc 2009
austria.gif

Localisation: Münster/Tirol/Autriche
Âge: 64 Poissons

MessagePosté le: 12/10/2016 05:57    Sujet du message: Répondre en citant

Whow-jetzt kann man sich richtig schön vorstellen wie der Koffer aussehen wird.
Leg doch beim nächsten Foto Deine Hand dazu,damit man auch einen Grössenvergleich bekommt.
Rumpf sieht gut stabil und durchdacht aus.Die HLW Anlenkung kann man sich gut vorstellen.Wirklich gut durchgeplant Bravo!!!
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
ThomasF
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 16 Jan 2010
germany.gif


Âge: 63 Taureau

MessagePosté le: 12/10/2016 07:06    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Manfred,

zum Lack, ich nehme Parkettlack und töne dann mit Universal-Abtönkonzentrat (natürlich bei Dir nicht Pirolgelb) Tröbche für Tröbche (immer nochmal dazwischen testen!) dahin wie es mir gefällt.
Irgendwo zwischen den Farbtönen die auch im Museum zu sehen sind wird es sein.









Gruß
Thomas
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
ManfredNeu
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 02 Jan 2009
germany.gif

Localisation: HalleWestfalen
Âge: 73 Bélier

MessagePosté le: 12/10/2016 07:07    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Wolfgang,
habe gerade die erste Seite vom Baubrett genommen



jetzt kann man die Größe gut erkennen Wink .

Heute nachmittag gehts an die zweite Hälfte [scie] [rabot] und da es die gleichen Bilder sind, erst mal ein paar Tage keine Neuigkeiten mehr Zzz

Gruß

Manfred
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
ManfredNeu
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 02 Jan 2009
germany.gif

Localisation: HalleWestfalen
Âge: 73 Bélier

MessagePosté le: 12/10/2016 07:09    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Thomas,

danke für den Tipp Very Happy , werde mal einige Versuche machen.

Gruß
Manfred
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Stephan
Psycho Posteur
Psycho Posteur


Inscrit le: 15 Mar 2006
germany.gif

Localisation: Pattensen/Hanovre-Allemagne
Âge: 63 Bélier

MessagePosté le: 12/10/2016 12:26    Sujet du message: Répondre en citant

Tolles Modell Manfred Very Happy
Stephan
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Wolfgang
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 15 Déc 2009
austria.gif

Localisation: Münster/Tirol/Autriche
Âge: 64 Poissons

MessagePosté le: 12/10/2016 13:33    Sujet du message: Répondre en citant

poah-Riesentrumm !!!!!

Pass auf-es gab da im Forum Eien der baute einmal vor langer Zeit zwei gleiche Tragflächen-also nächste Rumpfhälfte ist andere Rumpfhälfte-sonst muss ich vor Vauville von den anderen zweien zwei bauen.
Da wäre mal eine Team challenge-Taems zu zwei Leute bauen zusammen zwei Flieger-jeder die Hälfte der gleichen Seite von beiden.Bei retroplane wird dann gegenseitig zusammengesteckt und eingeflogen.Das Team das als erstes beide Flieger in die Luft bringt kriegt einen Preis.Bedingung:Die teammitglieder müssen aus zwei verschiedenen Staaten sein und/oder mindestens 600 km auseinanderwohnen. Cool Cool
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
ManfredNeu
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 02 Jan 2009
germany.gif

Localisation: HalleWestfalen
Âge: 73 Bélier

MessagePosté le: 13/10/2016 20:23    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Wolfgang,
das mit der zweiten Hälfte hat geklappt Wink . Du hast ja tolle Ideen Laughing [humm].
Viel Arbeit in zwei Tagen erledigt:
Da der Plan beim Kopieren ein wenig verzerrt war und ich kein Freund vom einölen des Plans bin, habe ich mir etwas anderes überlegt: Ich habe mir ein paar Stützen gebaut die ich unter den Rumpfrahmen gestellt habe und habe dann den zweiten Rahmen auf dem ersten aufgebaut - also 100% identisch Cool und dann auch so weiter geklebt




Das "Dach" für den zweiten Sitz und Verstärkung des Doms


Dann werden die Anschlußrippen am Dom genau ausgerichtet und miteinander verbunden


Und dann darf der Rhönlerche-Pilot mal probesitzen. Das wird ja eng werden Shocked ,die Leute waren vor 90 Jahren einfach kleiner.


Auch der zweite Pilot könnte schon Platz nehmen. Die komplette Verkleidung des Cockpits wird erst mit der Rumpfbeplankung erledigt. Natürlich kann die komplette Cockptabdeckung abgenommen werden.



Und so sieht es schon ganz schön komplett aus Very Happy ,



aber es git noch viel zu tun [scie] [rabot] [paint] .
Gruß
Manfred
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Montrer les messages depuis:   
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Online Baubericht Toutes les heures sont au format GMT + 1 Heure
Aller ŕ la page
1, 2, 3, 4, 5, 6 Suivante
Page 1 sur 6

 
Sauter vers:  
Vous ne pouvez pas poster de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas voter dans les sondages de ce forum
Vous ne pouvez pas joindre des fichiers
Vous pouvez télécharger des fichiers

Zone de Téléchargement du Forum et Site Retroplane


Images aléatoires album Retroplane, clic pour Agrandir

Forum en Flux RSS