RETROPLANE.net Index du Forum
FAQ - Charte - Rechercher - Fichiers - Map - Membres - S'enregistrer - Annuaire - Vérifier ses messages privés - Connexion

Swaty Kandidat - Akaflieg Wien 1937
Aller à la page Précédente
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 Suivante

 
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Online Baubericht
Voir le sujet précédent :: Voir le sujet suivant  
Auteur Message
Johannes
Psycho Posteur
Psycho Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 57 Sagittaire

MessagePosté le: 26/06/2011 14:30    Sujet du message: Répondre en citant

Citation:
Deine perfekten Schleiflatten sind das ganze Jahr über heftig im Einsatz gewesen...wenn Dir fad ist...ich nehm gerne welche ab.


Du bist es schuld das ich nicht wieder einen neuen Satz gemacht habe Evil or Very Mad Wink

Eigentlich hatte ich das dieses Wochenende vor, doch zum einen hast du einen Bericht im Aufwind geschrieben und deswegen muss ich doch wohl die BKB mitbringen (auch wenn sie noch nicht ganz fertig ist) zumindest geht das ganze Wochenende mit dem Lackieren des Rumpfes drauf Crying or Very sad

Und zum Zweiten hast du für deine Kirby einen schönen Ständer gebaut -
-----da fehlte mir doch noch was [humm]

Also die zwei fehlenden noch gebaut - für Retroplane ohne Werkzeug demontierbar und platzsparend zu transportieren:







Holzarten: Franz. Nussbaum /Lärche / Tulpenholz / Ahorn / Wenge
(Holzrestekiste Embarassed )

Gruß Johannes

noch 10 Tage
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
VincentB
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 23 Jan 2006
world.gif

Localisation: Béziers somewhere in the world
Âge: 54 Scorpion

MessagePosté le: 26/06/2011 14:55    Sujet du message: Répondre en citant

Wahoo, very beautiful stands [clap]


Retroplane the World Touch - On the Web since 1854.
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Visiter le site web de l'utilisateur
Walter
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 05 Nov 2006
austria.gif


Âge: 53 Lion

MessagePosté le: 26/06/2011 17:08    Sujet du message: Répondre en citant

Citation:
Du bist es schuld das ich nicht wieder einen neuen Satz gemacht habe


...ich??? Shocked Schuld... [non] ... [humm] ...
Also bei 10 verbleibenden Tagen wirst Du doch hoffentlich locker 100 mit Deiner Edelkreissäge runtersägen...oder... MDR

Die Ständer sind wirklich sehr schön... [argh] ...mußt Du immer einen draufsetzen und die Latte für uns "Normalos" höherlegen...mann mann... [pppffff]
Wink

Hier liegen gerade die Nerven ein bißl blank - die Lackierarbeiten gehen halt nicht ganz so schnell wie erhofft. Zwischendurch werden bereits die ersten Anbauteile für die Kufe montiert - wahrscheinlich bin ich noch vom Spannlack benebelt - die Finger haben gezittert als wär ich auf Entzug... Laughing

Aktuelle Bilder gibt es heute keine - ich muß noch alles für die nächsten drei Tage zusammenrichten und nebenbei noch lackieren...was für einen Hau muß man haben... [grrr]

Wenn Interesse besteht kann ich aber in den nächsten zwei Tagen einige Details schreiben und einige Bildchen reinstellen.

Wink
Walter
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
Johannes
Psycho Posteur
Psycho Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 57 Sagittaire

MessagePosté le: 26/06/2011 21:06    Sujet du message: Répondre en citant

Citation:
Wahoo, very beautiful stands

Embarassed Danke,Danke Embarassed

Ein Teil davon hat Du selber gemacht: Das Kaiser Ka3 Schild Wink


Citation:
mußt Du immer einen draufsetzen

@Walter: Das ist nur Schadensbegrenzung - den Hammer hast du ja mit deiner Swaty gebracht [clap]

Ich werde mal schauen ob ich noch ein paar Schleifleisten hin bekomme
aber das kostet dich dann eine Enzian oder was gleichwertiges [non] Rolling Eyes MDR
Citation:
Wenn Interesse besteht kann ich aber in den nächsten zwei Tagen einige Details schreiben und einige Bildchen reinstellen.

wehe wenn nicht Evil or Very Mad

Gruß Johannes

PS.: Schön dich mal richtig Arbeiten zu sehen [fiufiu]
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Johannes
Psycho Posteur
Psycho Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 57 Sagittaire

MessagePosté le: 28/06/2011 19:33    Sujet du message: Répondre en citant

So damit du Walter auch zufrieden bist:



die lange ist für dich Very Happy

Citation:
Also bei 10 verbleibenden Tagen wirst Du doch hoffentlich locker 100 mit Deiner Edelkreissäge runtersägen...oder...


Geht nur mit einem alten Hartmetall bestücktem Sägeblatt,
danach ist es Schrott.

Noch eine Woche und 6 Stunden!
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
quaxi
Apprenti Posteur
Apprenti Posteur


Inscrit le: 29 Juil 2008
germany.gif

Localisation: Nettetal
Âge: 55 Verseau

MessagePosté le: 28/06/2011 19:36    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Johannes,

brauchst Du nun noch einen Anhänger hinter dem Wohnwagen ?

Very Happy



Gruß Wolfgang
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail Visiter le site web de l'utilisateur
ManfredNeu
Fidèle Posteur
Fidèle Posteur


Inscrit le: 02 Jan 2009
germany.gif

Localisation: HalleWestfalen
Âge: 68 Bélier

MessagePosté le: 28/06/2011 20:36    Sujet du message: Répondre en citant

Mensch - Johannes,

schläfst Du noch Shocked Zzz ? Toller Einsatz. [amen]

Ich wünsche Dir und allen anderen Teilnehmern tolle und bruchfreie Tage in Frankreich Very Happy

Gruß
Manfred
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Walter
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 05 Nov 2006
austria.gif


Âge: 53 Lion

MessagePosté le: 28/06/2011 21:11    Sujet du message: Répondre en citant

... [whooo] [houla] [fiufiu] ... [arf] ...braver Bua!

Habe jetzt endlich ein wenig Muße und poste noch einige Details vom WE:

Haken und Kufenhalter montiert - sehen schick aus die brünnierten Teile





Das Finish: 1-2x Spannlack unverdünnt auf der Bespannung - die Holzteile 2x mit Porenfüller. Danach ein Feinschliff mit 400er - nur ganz sachte. Abschließend alles 2x mit Klarlack.
Ich könnte noch 2x mit Klarlack drübergehen - aber mir gefällt das jetzt so ganz gut. Es ist ein dezenter Glanz - nicht spiegelglatt. Zudem wollte ich Gewicht sparen...








...und "le Rümpf"...




And den Flächen bzw. QR- Unterseiten hat sich bis jetzt nichts gelöst - ich hoffe das bleibt so. Das QR war übrigens nicht ganz leicht zu bauen. Letztendlich hab ich es mit beiderseitigem eleganten "Schwung" hinbekommen...




Der Heckverbinder hat auch seinen Platz gefunden...damit ist das Ganze auch schon "torsionsfester"...





Der Lackfleck kommt noch weg... Rolling Eyes
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
Walter
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 05 Nov 2006
austria.gif


Âge: 53 Lion

MessagePosté le: 28/06/2011 21:44    Sujet du message: Répondre en citant

Letzte "Tat" Sonntag irgendwann zu nächtlicher Stunde - die erste Gewichtsbilanz:

Flächen - 780 und 774 gr. - passt!
QR - eine Punktlandung mit je 74gr.
Rumpf mit Einbauten 1.240 gr
Das SR (und da bin ich sehr stolz!) - schlappe 57gr

Zusammen erwarte ich ein Gewicht (ein wenig Blei eingerechnet) von 3,2 bis 3,3 Kg - das wären dann ca 55 gr/dm² - das wird bei Wind eine "Stehpartie" Laughing
Wie sich dieses Profil dann tatsächlich verhält - ich laß mich überraschen!

Was ist noch zu tun:

Im Wesentlichen müssen alle Ruder angelenkt werden. SR wird kein Problem. Das HR macht mir immer noch sehr zu schaffen - v.a. muß ich das Problem mit der Anlenkung bzw. dem Verlauf der Seile aus dem Metallbaldachin lösen.

Die QR bringen auch noch ein Problem das es zu lösen gilt: ich will ja beidseitig anlenken. Unten mit Gabelköpfen - oben soll ein "Seildummy" an einem Gummi eine Seilanlenkung darstellen. Das erfordert einen speziellen Servoeinbau. Und ich muß oben und unten durch die Bespannung anlenken. Ich wollte nicht wie üblich ein weiteres Rippenfeld zubeplanken (warum einfach wenn es auch kompliziert geht... [grrr] )

Dazu habe ich jeweils eine Verstärkung mit entsprechendem Ausschnitt aufgebügelt und mit Lack "geklebt"...





Ich bin mal mutig und werde dann den Ausschnitt mit dem Lötkolben freimachen und hoffe dass die Bespannung nicht einfällt oder gar reisst...

Last but not least muß ich noch einen kapitalen Bock ausbügeln... Confused Superg´scheit wie ich bin habe ich nicht bedacht dass ich mit den QR-Kabeln vor der Steckung aus der Fläche komme. Soweit kein Problem weil das ja unter der Blechabdeckung liegt. Nur wie ich von da möglichst unsichtbar zum Empfänger komme...das habe ich mir vorher nicht überlegt - das darf ich jetzt machen wo alles zu ist... [humm]

Die Verkleidung der Kufe mit Leder werde ich nicht mehr schaffen - ich bitte das nachzusehen - werde da "offen" mit geklebten Rolling Eyes ) Gummipuffern antanzen.

Das Pitotrohr - da muß ich hoffen dass Peter am WE mal Zeit hat und mir zeigt wie ich das auf seiner Drehbank machen kann. Sonst muß ich halt wieder ein G´schichtl bringen: "die Wiener Studenten hatten kein Geld mehr dafür - für die ersten Hüpfer ging es auch ohne.

Also - ist noch einiges zu tun - wird aber hoffentlich klappen.

Das war´s vorerst mit diesem Baubericht. Näheres - ob Drama, Komödie, Lachnummer oder Krimi - davon dürfen sich die Teilnehmer dann vor Ort selber ein Bild machen.

Ich werde wie immer hoffnungsfroh die 1.400km in Angriff nehmen und freu mich darauf euch zu treffen! Den besten Werfer aller Zeiten werde ich natürlich am Mittwoch früh "auflegen" und mitnehmen! Ihr dürft euch also zumindest auf eine traumhafte Petrel freuen - bitte beim [bave] einige Schritte zurücktreten damit nix auf die Maschine gelangt... [arf]

Zumindest durch außergewöhnlichen Mut werden wir Tiroler euch zeigen wo der Bartl den Most holt... Laughing

Wink
Walter
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
Beat
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 17 Déc 2007
switzerland.gif

Localisation: Schweiz
Âge: 56 Scorpion

MessagePosté le: 28/06/2011 22:21    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Walter

Na dann schau'n mer ma!
Schön dass Du fertig geworden bist.
(.. einige haben ja schon gewettet, dass es bei Dir dieses Jahr beim Rumpfphoto vom Freitag bleiben wird MDR !)


Bis in 10 Tagen am Ende von Frankreich!

Gruss,
Beat



www.retroplane.ch
www.rhoensperber.ch
www.beatbachmann.com
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail Visiter le site web de l'utilisateur  
Johannes
Psycho Posteur
Psycho Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 57 Sagittaire

MessagePosté le: 29/06/2011 06:19    Sujet du message: Répondre en citant

[amen] [amen] sieht schick aus [clap]
Die Farbgebung und der Glanzgrad sind richtig edel [clap]
Das mit den Kabeln bekommst auch noch hin da bin ich mir ganz sicher Wink
Wenn du Bedenken hast, das du gegen den Wind ankommt ?!
Ich habe noch 1 KG Blei in der BKB Nase -
die kannste dann geliehen haben MDR

@ Beat
Citation:
Bis in 10 Tagen am Ende von Frankreich!



[non] nicht am Ende von Frankreich, da ist doch Spanien - oder? Wink

Gruß Johannes
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Wolfgang
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 15 Déc 2009
austria.gif

Localisation: Münster/Tirol/Autriche
Âge: 59 Poissons

MessagePosté le: 29/06/2011 06:38    Sujet du message: Répondre en citant

Walter,Du kannst ja ein Loch in den vorderen Beschlag machen damit Du dort das Kabel wieder zurück in den Rumpf bekommst-dieses Loch schwächt den Beschlag sicher nicht,ist unter dem Blech versteckt und geht dann hinter dem Steckungsrohr hinunter zu Deinem Empfänger-das Loch braucht ja gerade 5-6mm Durchmesser haben-halt für zwei Servokabel und die Arbeit dauert gerade 2 Minuten.
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé  
Frank Albrecht
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 09 Juil 2007
europe.gif

Localisation: Burladingen-Stetten, Allemagne
Âge: 52 Vierge

MessagePosté le: 29/06/2011 07:05    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Walter,

ich hatte dieses "Problem" einmal so gelöst:



Die Einfassung ist aus dünnem Flugzeugsperrholz und wird nachträglich angebracht. So bekommt man eine saubere Einfassung und kann die Platte in aller Ruhe justieren, nachdem das Gestänge installiert ist.

Bis bald,

Frank
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Visiter le site web de l'utilisateur
Peter64
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 17 Oct 2007
austria.gif

Localisation: Kärnten
Âge: 53 Gémeau

MessagePosté le: 29/06/2011 08:27    Sujet du message: Répondre en citant

.....unser Tiroler Walter der baut und baut und baut......... [oouf] und schindet sich auch noch mit seinen Hinkelsteinen im Garten ab.

Chapeau Walter [clap] [clap] [amen] der Kanditat sieht super aus und die Farbgebung sieht sehr gut aus [bave] [baaave] .

Du hast durch dein Modell die "Österreichische Segelfluggeschichte" wieder aufleben lassen [clap] [clap] .

Von mir ein großes Bravo [clap] [clap] [clap] .
Alles Gute damit in Vauville und bring ihn heil wieder für den "Spitzerberg".

Gruß
Peter
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Walter
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 05 Nov 2006
austria.gif


Âge: 53 Lion

MessagePosté le: 30/06/2011 10:13    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Leute!

zuerst mal:

...so geht´s ja mal gar nicht! Die Säcke die da gewettet haben melden sich hier zur Satisfaktion an...aber hurtig! Als Waffen schlage ich Flächen oder Streben vor! Rümpfe sind nicht zugelassen weil bei euch ja meistens 1Kilo Blei drin ist.
Very Happy

@Frank: gute Idee - so hab ich noch ein As im Ärmel... [clap]
@Wolfgang: daran dachte ich auch schon. Notfalls führe ich die Kabel hinter meinem Piloten nach oben...für den einen Flug.... Confused

@Peter: Danke für die Blumen! Von Dir ist ja auch was dabei!

Ich werde überhaupt beim nächsten Projekt mehr Fragen stellen...man kann ja nicht an alles denken... Laughing

Wink
Walter
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
Montrer les messages depuis:   
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Online Baubericht Toutes les heures sont au format GMT + 1 Heure
Aller à la page Précédente
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 Suivante
Page 16 sur 17

 
Sauter vers:  
Vous ne pouvez pas poster de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas voter dans les sondages de ce forum
Vous ne pouvez pas joindre des fichiers
Vous pouvez télécharger des fichiers

Zone de Téléchargement du Forum et Site Retroplane


Images aléatoires album Retroplane, clic pour Agrandir

Forum en Flux RSS