RETROPLANE.net Index du Forum
FAQ - Charte - Rechercher - Fichiers - Map - Membres - S'enregistrer - Annuaire - Vérifier ses messages privés - Connexion

Ho XVI Colibri
Aller ŕ la page Précédente
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 Suivante

 
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Online Baubericht
Voir le sujet précédent :: Voir le sujet suivant  
Auteur Message
Christian
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 02 Mai 2006
france.gif

Localisation: Europe
Âge: 59 Verseau

MessagePosté le: 21/07/2008 10:59    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Lothar,
Dein Flügel ist wirklich wunderschön. [clap] [clap] [clap]
[baaave] [baaave] [baaave]
Sehr dem Flug von der Horten IV [bave]

Christian






Orlik en construction
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
gustavomg9
Stagiaire Posteur
Stagiaire Posteur


Inscrit le: 21 Juil 2006
argentina.gif

Localisation: Argentina

MessagePosté le: 21/07/2008 13:09    Sujet du message: colibri Répondre en citant

exelente muy hermoso modelo lastima que no lo siguieron desarollando
tambien restauraro el ala volante horten II quedo muy buena saludos desde el fin del mundo de parte de gustavo mg9
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail Yahoo Messenger
Lothar Mentz
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 18 Oct 2006
europe.gif


MessagePosté le: 21/07/2008 13:32    Sujet du message: Répondre en citant

I believe, I try it in English..... [humm]

Friends,

Thanks a lot for all Your congratulations and good wishes. It's an honour for me to get this not only from Germany, Switzerland and Austria in my language, but also from France and especially from Argentina (which is my eyes not the end of the world, just the other side).

I try to make a real good flight, when the weather will change over here from wind and rain to calm air and sunshine. May be I can post than better pictures of the Colibri.

Best regards

Lothar



http://www.segelbootrefit.de/wordpress/
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Lothar Mentz
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 18 Oct 2006
europe.gif


MessagePosté le: 23/07/2008 22:04    Sujet du message: Répondre en citant

...und hier die Bilder der heutigen Tests:

sie macht zwar noch einige Probleme, bleibt aber befehlsgemäß oben....

Zum Start braucht man Mut. Mit beiden Händen halten und dann nach dem Loslassen schnell den Sender greifen. Das klappt!






und ab nach oben...






Colibri über Bremer Pampas:






Für's Fotoalbum:






beim langsam machen. Ruder stehen oben.






Übrigens ist die Überlandleitung deutlich weiter weg, als es auf den Bildern scheint....

Damit hätten wir den "echten" Colibri in Sachen Flugzeit also schon geschlagen Laughing

Gruß

Lothar



http://www.segelbootrefit.de/wordpress/
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Jörg
Fidčle Posteur
Fidčle Posteur


Inscrit le: 01 Mai 2008
germany.gif

Localisation: EDKB
Âge: 40 Vierge

MessagePosté le: 23/07/2008 22:11    Sujet du message: Répondre en citant

Das Original hat vorher schon einige Hüpfer gemacht bevor er kaputt ging.
Aber ich denke dir fehlen noch 30 sec. MDR
Ich bin neidisch [amen]
Und ein besuch ist echt mal fällig.

Gruß

Jörg



www.landluftweltraum.de
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
Bernd E.
Stagiaire Posteur
Stagiaire Posteur


Inscrit le: 02 Fév 2008
germany.gif

Localisation: Bremen

MessagePosté le: 23/07/2008 22:36    Sujet du message: Répondre en citant

So so,

da bist du schon voll in der Erprobungsphase. [arf]
Dann von mir auch ein, gratuliere! [clap]
Sehr schön gemacht. Wink

Hab natürlich auch gleich ein paar Fragen:

Wie isses mit flattern? Alles weg?
Wie ist nun deine genaue Motor Konfig.?
Und wie drückt er nach oben? Geht auch Speedflug mit Motorkraft?

Bis demnächst auf´m Platz.

Grüße, Bernd
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Lothar Mentz
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 18 Oct 2006
europe.gif


MessagePosté le: 24/07/2008 00:00    Sujet du message: Répondre en citant

Hi Bernd,

da flattert gar nix!

....bei der Bauweise diesesmal.....

Motor: Axi 4120 mit 16x8 Ls und 6 Zellen A123. Reicht zum gemütlichen Fliegen. Zum ballern braucht man natürlich mehr.....

Gruß

Lothar



http://www.segelbootrefit.de/wordpress/
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Johannes
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 63 Sagittaire

MessagePosté le: 24/07/2008 06:16    Sujet du message: Répondre en citant

Gratulation auch von mir [clap] [amen] [clap] und schöne Bilder hast du uns da rüber geschickt Very Happy
Citation:
Damit hätten wir den "echten" Colibri in Sachen Flugzeit also schon geschlagen

Das Original hatte aber keinen Motor Confused Was die Beweislage doch schwieriger erscheinen lässt Laughing

Gruß Johannes
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Walter
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 05 Nov 2006
austria.gif


MessagePosté le: 24/07/2008 06:48    Sujet du message: Répondre en citant

...Reschpeckt... [clap] [amen]

Was wiegt der Brummer denn jetzt flugfertig? Wirken die nach oben gestellten (Q-?)Ruder...Landegeschwindigkeit?
An Deinen Flugberichten müssen wir noch ein wenig feilen... MDR

Jetzt kannst Du ja neben der Flugerprobung auch mal schauen ob Du einen Piloten findest. Die schöne Kabine schreit ja förmlich nach einem Ausbau... [arf]

So ganz nebenbei: ich verneige mich in Ehrfurcht vor der Leistung diesen Flügel flugfähig auszulegen [amen] [amen] [amen]
Viel Spaß bei den weiteren Erprobungsflügen - und - Zeit lassen. Also nix mit "ballern" - ich will das Teil irgendwann mal live sehen... Rolling Eyes

Walter
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
patte de loup
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 25 Jan 2006
france.gif

Localisation: Alsace (Strasbourg)
Âge: 64 Cancer

MessagePosté le: 24/07/2008 07:49    Sujet du message: Répondre en citant

congretulations for this first flight [clap] [clap] [clap]
Pat'



Un "prédateur" des pentes de France et de Navarre
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Visiter le site web de l'utilisateur
Peter64
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 17 Oct 2007
austria.gif

Localisation: Kärnten
Âge: 58 Gémeau

MessagePosté le: 24/07/2008 08:03    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Lohtar, Wink

........ist der erste Nurflügler den ich fliegen gesehen habe. Bin begeistert von Deinem Fluggerät [clap] [clap] [amen]
Wünsche dir für die weiteren Flüge viel Glück.
Eine Bitte habe ich Lothar, könntest du uns ein wenig von eurem schönen Wetter abgeben MDR
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
beat.galliker
Fidčle Posteur
Fidčle Posteur


Inscrit le: 30 Sep 2006
switzerland.gif

Localisation: Eschenbach/Luzern
Âge: 81 Sagittaire

MessagePosté le: 24/07/2008 11:41    Sujet du message: Ho XVI Colibri Répondre en citant

Hallo Lothar

Toll, diese Flugbilder! [clap] [amen]

Ich wünsche dir für die weitere Erprobung viel Erfolg und freue mich auch weitere Bilder. Very Happy

Beat



"Erfahrung ist die Ansammlung aller begangener Dummheiten."
(Autor unbekannt)
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
Stephan
Psycho Posteur
Psycho Posteur


Inscrit le: 15 Mar 2006
germany.gif

Localisation: Pattensen/Hanovre-Allemagne
Âge: 63 Bélier

MessagePosté le: 24/07/2008 13:25    Sujet du message: Répondre en citant

« Lothar Mentz » a écrit:
...sie macht zwar noch einige Probleme, bleibt aber befehlsgemäß oben....

logisch wenn die Kabine so leer ist, da fehlt natürlich der Pilot der in schwierigen Situation das Kommando übernimmt, so eine Art Abercrombie, cool bis in die Fußspitze [humm] ähhh wenn er noch welche hätte MDR
Gratulation Lothar und nicht übertreiben bitte, oft liegt der Erfolg in der Geduld.
Gruß
Stephan
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Walter
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 05 Nov 2006
austria.gif


MessagePosté le: 24/07/2008 16:05    Sujet du message: Répondre en citant

Citation:
logisch wenn die Kabine so leer ist, da fehlt natürlich der Pilot der in schwierigen Situation das Kommando übernimmt


...so direkt wollte ich das nicht sagen....aber Du hast Recht... MDR
Jedenfalls hätte ich das Knieflattern von Lothar gerne gesehen... Wink

Grüße
Walter
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
UweH
Fidčle Posteur
Fidčle Posteur


Inscrit le: 24 Mai 2008
germany.gif

Localisation: Weibersbrunn
Âge: 56 Gémeau

MessagePosté le: 24/07/2008 16:18    Sujet du message: Répondre en citant

Sehr schöne Flugbilder Lothar [good]

Ich drück Dir die Daumen für die noch fehlenden Einstellungen der weitereren Flugerprobung, bei einem Eigenbau dauert es immer einige Zeit bis wirklich alles paßt, besonders die Schwingfrequenz der Knie Wink .
Walter, wie war die Frequenz Deiner Knie beim Erstflug der Kite? [humm]

Grüße,

Uwe.



Ein Flügel genügt
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Walter
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 05 Nov 2006
austria.gif


MessagePosté le: 24/07/2008 17:25    Sujet du message: Répondre en citant

Citation:
Walter, wie war die Frequenz Deiner Knie beim Erstflug der Kite?


...für die Kite kann ich Dir das noch nicht sagen. Bei der MG19 war die Frequenz jedenfalls sehr hoch - den Takt schafft nicht mal mein Metronom... Wink
Ansonsten war ich total Cool .... MDR

Walter
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
UweH
Fidčle Posteur
Fidčle Posteur


Inscrit le: 24 Mai 2008
germany.gif

Localisation: Weibersbrunn
Âge: 56 Gémeau

MessagePosté le: 24/07/2008 17:51    Sujet du message: Répondre en citant

Citation:
Bei der MG19 war die Frequenz jedenfalls sehr hoch - den Takt schafft nicht mal mein Metronom...

..... Laughing

Citation:
Ansonsten war ich total Cool


...wers glaubt wird selig... MDR MDR



Ein Flügel genügt
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Walter
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 05 Nov 2006
austria.gif


MessagePosté le: 24/07/2008 20:16    Sujet du message: Répondre en citant

Citation:
...wers glaubt wird selig.


...brauchst nur auf mein Avatar schauen - da hol´ich den Flieger gerade vom geglückten Erstflug zurück - wenn ich da nicht Cool bin... [arf]

Die Knie haben geklappert wie Kastagnetten, man hat es aber nicht gesehen bzw. gehört weil´s so geblasen hat... MDR
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Johannes
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 63 Sagittaire

MessagePosté le: 24/07/2008 21:00    Sujet du message: Répondre en citant

Nicht umsonst hat Walter immer so weite Kleider an MDR
Und unter der Sonnenbrille sind ängstliche kleine Kaninchenaugen
verborgen [nananere]
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Walter
Incurable Posteur
Incurable Posteur


Inscrit le: 05 Nov 2006
austria.gif


MessagePosté le: 24/07/2008 21:54    Sujet du message: Répondre en citant

...ma Du bisch aber a Boßnigl... Crying or Very sad
Schreib i halt nix mehr... [chut]

Aber des... [nananere] ...

kann i besser...


Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Johannes
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 63 Sagittaire

MessagePosté le: 25/07/2008 06:19    Sujet du message: Répondre en citant

« Walter » a écrit:
...ma Du bisch aber a Boßnigl... Crying or Very sad


Watt heist denn datt ?

« Walter » a écrit:
...Aber des... [nananere] ...

kann i besser...




Da hast du allerdings Recht, aber ich bin lernfähig Very Happy

Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Lothar Mentz
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 18 Oct 2006
europe.gif


MessagePosté le: 26/07/2008 21:49    Sujet du message: Répondre en citant

So,

ich habs's also mehrfach probiert. Das Flugzeug hat einige echte Probleme....

1) Der Colibri hat einen heftigen Rechtsdrall. Das stört mich schon politisch Laughing Nee wirklich, ich habe noch keine Linkskurve drehen können. dann schiebt der Flügel sonstwo hin. Ich kann's nicht gut beschreiben, ist aber doof.

2) Ich habe trotz Schwerpunktvorverlagerung das Gefühl, ich hätte eine wahnsinnig kippelige Kiste am Sender. Von schönem stabilen Flug wie bei meinen Probefliegern kann nicht die Rede sein. Habe heute vergleichsweise nochmal die Orion und die Probe1 geflogen. Ist ein ganz anderer Schnack.

3) Zum Landen fehlen mir extrem die "gewohnten Wölbklappen" zum langsam machen und Absteigen.

Erkenntnisse daraus: ich werde mal ein Versuchsmittelteil ohne Kabine und vielleicht etwas anders geschränkte (höheres Auslegungs-CA) Flügel bauen. Diese bekommen dann nicht originale (kleinere) Querruder und Wölbklappen.

...und dann sehen wir weiter. (In 12 Wochen...) Bis dahin wandert der Colibri auf den Dachboden, wenn ich weiter so probiere, ist es eine Frage der Zeit, wann ich ihn zerlege.

Gruß

Lothar



http://www.segelbootrefit.de/wordpress/
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
UweH
Fidčle Posteur
Fidčle Posteur


Inscrit le: 24 Mai 2008
germany.gif

Localisation: Weibersbrunn
Âge: 56 Gémeau

MessagePosté le: 27/07/2008 00:25    Sujet du message: Répondre en citant

Hallo Lothar, ich hab mir die Bilder nochmal angeschaut und es ist schon erschreckend, wie wenig Flügel wie viel Kabine stabilisieren muß.
2 Spaghetti tragen einen riesen Soßentopf, vor allem von schräg hinten betrachtet [humm]
Der Anteil Kabine über / unter dem Flügel ist meines erachtens weniger schlimm als der Anteil Seitenfläche vor / hinter dem Schwerpunkt laut Ranis (...ich hab die Datei..). Der vorgezogene Kufenkasten macht da nochmal einen Riesenanteil aus Confused
Mit so einer Kombination der Seitenflächen hatte ich mal Riesenprobleme bei einem Horten X Volksjäger-Impeller Nachbau. Der war erst mit 2 Seitenleitwerken zum kontrollierten Fliegen zu überreden, weil der Seitenflächenanteil vorm Schwerpunkt zu groß war.
Das könnte Punkt 2 erklären.

Wenn der Flieger nicht vertrauenerweckend fliegt, kannst Du natürlich auch nicht die richtigen Ausschläge für eine vernünftige Butterflystellung erfliegen. Das ist wohl der Grund für Punkt 3.

Aber all diese Bedenken erklären nicht die politische Gesinnung des Flugzeugs. Selbst wenn ein Flieger krumm ist, fliegt er außer halbwegs geradeaus auch noch Kurven in beide Richtungen, auch wenn er dabei durch starkes Schieben seine wahre Gesinnung zu verbergen sucht Rolling Eyes

Vorschlag:
Bau doch erstmal ein kabinenloses Mittelteil und versuch damit heraus zu finden was da krumm ist, die dazu passenden Flügel kannst Du immer noch bauen wenn das Problem noch da sein sollte. Falls das Probe3-Mittelteil mit den jetzigen Flügeln dann doch ordentlich fliegt, kannst Du Dich mit "wachsenden" Schaumstoff-Kabinendummis da drauf und drunter an die gewünschte Endform herantasten. [humm]

Viele Grüße,

Uwe.



Ein Flügel genügt
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail  
Lothar Mentz
Accro Posteur
Accro Posteur


Inscrit le: 18 Oct 2006
europe.gif


MessagePosté le: 25/10/2008 15:43    Sujet du message: Répondre en citant

Nun denn,

ich habe den Colibri nochmal etwas kleiner gebaut. Erstmal als Versuchs/Spassflieger. Eben war Erstflug. Hier mal Bilder:













...und nochmal als Größenvergleich:





Und hier die technischen Daten:

Spannweite: 3,48 m
Profilstrak: HM50 13% auf HM50t
Streckung 16
Gewicht 3,4 kg
Flächenbelastung 46g/dm2
V-Form ca. 2,5°

Ich habe die Klappenanordnung etwas dem angepasst, was meine "Probeflieger" an Klappen haben. So sind die Querruder etwas verkleinert und Lande/Wölbklappen eingebaut. So läßt sie sich besser steuern und langsamer landen. Das fällt allerdings i8m Flug absolut nicht auf.

Die Flugeigenschaften sind etwas "kompliziert" ,aber ich denke mal, das ist etwas Einstellungssache und Übung. Ein wenig verhält sie sich wie eine Diva. Manchmal möchte sie nicht, wie ich will. Vor allem auf Böen reagiert sie manchmal mit einer Riesenkurve, aus der man sie dann durch Querruder wieder rausdrücken muß.

Das Flugbild ist genial.

Jetzt werde ich mal ein zweites Mittelteil bauen, an dem ich dann den Einfluß der Kabine probieren kann.

Wir kriegen das schon hin....

Gruß

Lothar



http://www.segelbootrefit.de/wordpress/
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Johannes
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 23 Juil 2007
germany.gif

Localisation: Leichlingen
Âge: 63 Sagittaire

MessagePosté le: 25/10/2008 17:57    Sujet du message: Répondre en citant

Erst hört man nichts von Lothar - es wird fast ruhig um Ihn [humm]
Und dann baut er still und heimlich mal so eben einen
kleineren Colibri Shocked

Sieht schöööön aus [clap]
Fliegt er denn jetzt wie deine Probe 2 oder doch wieder ganz anders?

Gruß von einem der zur Zeit
zu Hause ein Umbau nach dem anderen tätigen muß
und somit kaum zum Fiegen kommt [argh]
geschweige denn zum Bauen Sad
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Jörg
Fidčle Posteur
Fidčle Posteur


Inscrit le: 01 Mai 2008
germany.gif

Localisation: EDKB
Âge: 40 Vierge

MessagePosté le: 25/10/2008 19:37    Sujet du message: Répondre en citant

« Johannes » a écrit:
Gruß von einem der zur Zeit
zu Hause ein Umbau nach dem anderen tätigen muß
und somit kaum zum Fiegen kommt [argh]
geschweige denn zum Bauen Sad


Dann dir Alles Gute das du mal wieder was Zeit für die Flieger und Fliegerei hast.

Und dir Lothar alles gute zu deinem neuen Pracht Exemplar in Perfektion. [amen]
So sexy können Flugzeuge sein vor allem die Streckung und die leichten Rundungen [bave]
Many Happy Landings

Gruß

Jörg



www.landluftweltraum.de
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
Christian
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 02 Mai 2006
france.gif

Localisation: Europe
Âge: 59 Verseau

MessagePosté le: 25/10/2008 19:51    Sujet du message: Répondre en citant

Trés belle photos Lothar [clap] [clap] [clap]

J'attends avec impatience l'horten IV en vol [baaave]

Christian






Orlik en construction
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
Stephan
Psycho Posteur
Psycho Posteur


Inscrit le: 15 Mar 2006
germany.gif

Localisation: Pattensen/Hanovre-Allemagne
Âge: 63 Bélier

MessagePosté le: 25/10/2008 19:52    Sujet du message: Répondre en citant

« Christian » a écrit:
Trés belle photos Lothar [clap] [clap] [clap]

J'attends avec impatience l'horten IV en vol [baaave]

Christian

... muss ich nicht übersetzten, oder [humm] [arf]
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Jörg
Fidčle Posteur
Fidčle Posteur


Inscrit le: 01 Mai 2008
germany.gif

Localisation: EDKB
Âge: 40 Vierge

MessagePosté le: 25/10/2008 20:03    Sujet du message: Répondre en citant

Wäre sehr nett.

Jörg



www.landluftweltraum.de
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Envoyer un e-mail
Peter64
Maniaco Posteur
Maniaco Posteur


Inscrit le: 17 Oct 2007
austria.gif

Localisation: Kärnten
Âge: 58 Gémeau

MessagePosté le: 25/10/2008 22:37    Sujet du message: Répondre en citant

Servus Lothar Very Happy
schön wieder von dir zu hören und dein Colibri sieht echt super aus [clap] [amen] . Du mußt ja etliche Nachtschichten gebaut haben.
Hochachtung vor deinen Baukünsten mal so einen Spassflieger aus den Ärmel schütteln zu können.
Schöne Bilder [clap] [clap] .
Grüße Peter
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Montrer les messages depuis:   
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Online Baubericht Toutes les heures sont au format GMT + 1 Heure
Aller ŕ la page Précédente
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 Suivante
Page 6 sur 7

 
Sauter vers:  
Vous ne pouvez pas poster de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas voter dans les sondages de ce forum
Vous ne pouvez pas joindre des fichiers
Vous pouvez télécharger des fichiers

Zone de Téléchargement du Forum et Site Retroplane


Images aléatoires album Retroplane, clic pour Agrandir

Forum en Flux RSS